top of page

eHaul-Praxisphase beginnt, Einladung zur Eröffnungsveranstaltung

Aktualisiert: 27. Nov. 2023




Es ist soweit. Nach mehrjähriger, intensiver Vorbereitung geht das eHaul-Projekt in die Praxisphase.


Die eHaul-Batteriewechsel-Sattelzugmaschinen fahren schon seit dem April dieses Jahres im Praxiseinsatz im Raum Berlin/Brandenburg, nun steht auch der Aufbau der zugehörigen Batteriewechselstation kurz vor dem Abschluss. Damit erweitert sich die tägliche Reichweite auf fernverkehrstaugliche Distanzen.

Im brandenburgischen Lübbenau im Spreewald wurde in den vergangenen Monaten im Zusammenspiel zahlreicher eHaul-Partnerunternehmen die erste automatische Batteriewechselanlage für schwere Nutzfahrzeuge in Deutschland errichtet. Die finale Herausforderung besteht nun darin, die Arbeit der einzelnen Komponenten der Anlage optimal aufeinander und auf die Fahrzeugseite des Wechselsystems abzustimmen – im Anschluss kann der vollautomatisierte Batteriewechselbetrieb beginnen.


Diesen bedeutenden Meilenstein feiert das eHaul-Konsortium mit einer offiziellen Eröffnungsveranstaltung, die am 23.11.2023 in der Batteriewechselstation stattfinden wird. Wir laden alle interessierten Personen ein, sich für eine Teilnahme am Eröffnungsevent zu registrieren.


Hinweis, 27.11.2023: das Anmeldeformular ist nun, nach erfolgter Veranstaltung, geschlossen. Wir bedanken uns im Namen des Projektteams ganz herzlich bei allen Teilnehmenden der Veranstaltung!


Ihre Stefanie Marker (TU Berlin, Fachgebiet FVB) und Jens-Olav Jerratsch (TU Berlin, Projektleitung eHaul)

Comments


bottom of page